Miet- und Pachtrecht

Das Mietrecht betrifft sämtliche Verträge und Vereinbarungen, die eine Überlassung von Sachen auf Zeit gegen ein Entgelt betreffen. Dazu zählt auch die Pacht, die einem Pächter neben dem Gebrauch der Sache auch die Erwirtschaftung von Erträgen gestattet.

Einen hohen Stellenwert auf diesem Rechtsgebiet nimmt dabei die Wohnraummiete und die Gewerberaummiete bzw. Gewerberaumpacht ein.

Wir beraten und vertreten Hausverwaltungen, größere Vermietungsgesellschaften, aber auch Vermieter von Einzelobjekten, Wohnungen und Gewerbebetrieben oder Geschäftslokalen sowie gewerbliche und private Mieter in allen mietrechtlichen Angelegenheiten, gerichtlich wie außergerichtlich.

Frau Rechtsanwältin Patrizia Ridder und Herr Rechtsanwalt Ronald Schäfer beraten Sie neben dem gewerblichen und privaten Miet- und Pachtrecht auch im Immobilien-, Makler- und Nachbarrecht.

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Erstellung oder Abschluss eines Mietvertrages über Wohnung, Haus oder Gewerberaum, Hausordnung

  • Nebenkostenabrechnung, Abrechnungs- und Einwendungsfrist, Erhöhung der Vorauszahlung

  • Instandsetzungs- oder Instandhaltungsmaßnahmen, Schönheitsreparaturen bzw. Renovierungen bei Auszug, Übergabe- bzw. Abnahmeprotokoll

  • Mietminderung und Mängelbeseitigung

  • Verteidigung gegen unberechtigte Forderungen

  • Mieterhöhung bzw. die Abwendung unberechtigter Mieterhöhungen

  • Schadensersatzanspruch aus dem Mietverhältnis

  • Eigenbedarfskündigung, Kündigung wegen Mietrückstandes; Ordentliche und außerordentliche Kündigung

  • Räumungsklage bzw. -verfahren

  • Mietsicherheiten (Kaution): Höhe und Fälligkeit, Verzinsung, Rückzahlungsanspruch

  • Modernisierung und bauliche Veränderungen