Rechtsanwältin Patrizia Ridder

Rechtsanwältin Patrizia Ridder, 1978 im polnischen Bad Königsdorff-Jastrzemb geboren, studierte Rechtswissenschaft in Bielefeld. Während dieser Zeit war sie gleichzeitig als studentische Hilfskraft an zwei Lehrstühlen der Universität tätig.

Anschließend arbeitete sie in der Rechtsabteilung der Fressnapf Holding in Krefeld und ist seit 2010 für die Kanzlei Hahlen & Hahlen als Rechtsanwältin tätig. Frau Rechtsanwältin Patrizia Ridder ist zusätzlich Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Im Jahre 2011 ist sie ferner mit dem Fortbildungszertifikat der Bundesrechtsanwaltskammer ausgezeichnet worden.

Rechtsanwältin Patrizia Ridder ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV), einer Interessensvertretung der deutschen Anwaltschaft.

Rechtsanwältin Patrizia Ridder spricht fließend polnisch und freut sich, potentieller und bestehender Mandantschaft aus der Republik Polen bei Rechtsproblemen beratend in deutscher sowie polnischer Sprache zur Seite stehen zu können.

Als Studentin war Rechtsanwältin Patrizia Ridder ehrenamtlich in den v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel in Bielefeld tätig, wo sie sich für krebskranke Kinder einsetzte. Derzeit befindet sich Frau Rechtsanwältin Patrizia Ridder in Elternzeit

Frau Rechtsanwältin Patrizia Ridder ist Ansprechpartnerin in folgenden Rechtsgebieten:

Miet- und Pachtrecht
Wohnungseigentumsrecht
Gewerberaummietrecht
Immobilienrecht
Maklerrecht
Nachbarrecht